Datenschutzerklärung

1. Grundsätzliches:

Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre gehört zu den wichtigsten Grundsätzen unseres Unternehmens. Daher verarbeiten wir Ihre Daten nach dem strengen deutschen Datenschutzrecht auf Basis auch der EU-DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) und erheben und speichern relevante Daten nur im notwendigen Umfang, wie sie zum Betrieb der Website erforderlich sind.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personen- oder firmenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter:

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Pieper Consulting GmbH
Federath 110, 51491 Overath
Sie können uns auch über unsere Kontaktseite oder unser Kontaktformular erreichen.

Unsere Website hosten wir bei STRATO, mit denen wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung getroffen haben. In den Server-Logfiles werden von STRATO bei Aufruf von Webseiten durch Besucher die IP-Adressen zur Erkennung und Abwehr von Angriffen für maximal 7 Tage gespeichert (Art. 28 EU-DSGVO). Weitere Dienste werden von 1&1 erbracht, mit denen wir ebenfalls eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung getroffen haben.

3. Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von Daten zur Service-Nutzung:

Gemäß § 33 BDSG weisen wir darauf hin, dass die Nutzung einiger Services die Verarbeitung von Personen- und/oder Firmendaten erfordert. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Firmen- und Personendaten im Rahmen der Service-Erbringung und Auftragsabwicklung erhoben, verarbeitet, gespeichert und gegebenenfalls auch insofern weitergegeben werden müssen, wie es zur Abwicklung bzw. Leistungserbringung (z.B. durch Servicepartner) erforderlich ist.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder Dienste nutzen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten). In den Log-Dateien werden die üblichen Informationen aus den HTTP-Anfragen wie Datum und Uhrzeit der Anfrage, Bezeichnung der von Ihnen angeforderten Seite (URL), Zugriffsstatus (Datei übertragen etc.), verwendete Systemkonfiguration, Browsertyp/-version, Hostname (IP-Adresse, anonymisiert) und Referrer-URL zur rechtlichen Absicherung von Angriffen im Rahmen der zulässigen Regelungen gespeichert. Diese Daten können von Pieper Consulting GmbH nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit weiteren Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling wird nicht eingesetzt.

Im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der Website ist jedoch über den Rechtsweg eine spätere Identifizierung möglich. Zum Zweck einer Optimierung von Services und der Website werden die Daten nur in anonymisierter Form gespeichert und statistisch ausgewertet, es erfolgt keine personenbezogene Auswertung.

In diesem Onlineangebot können Inhalte und Dienste Dritter eingebunden sein. Dies setzt meist voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer erfahren, da ohne diese Information die entsprechenden Inhalte häufig nicht an die jeweiligen Nutzer ausgeliefert werden können.

4. Cookie-Verwendung:

Einige Funktionen dieser Website (z.B. Formular- und Backend-Nutzung) erfordern die Verwendung von Cookies auf Ihrem Rechner (kleine Textdateien, die keine Veränderung auf Ihrem Computer bewirken können und die von Ihnen einzusehen sind - sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren), die meist bei Sitzungsende automatisch wieder gelöscht werden. Sie können über die Browsereinstellungen deren Verwendung mit oder ohne Einschränkungen (z.B. Warnungen) akzeptieren oder ablehnen. Bei Ablehnung sind für Sie jedoch relevante Funktionen gegebenenfalls nicht nutzbar.

Beispiele für Einstellungen gebräuchlicher Browser zur Cookie-Nutzung:

Internet-Explorer: Menü-Symbol (Zahnrad) - Internetoptionen -- Datenschutz, Einstellungen Internetzone
Mozilla Firefox: Menü Extra - Einstellungen -- Datenschutz, Einstellungen zu Cookie akzeptieren
Google Chrome: Menü-Symbol (3 Striche) - Einstellungen -- Erw. Einstellungen --- Datenschutz, Inhaltseinstellungen

5. Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer:

Zur Jobsuche und der Auflistung bzw. Darstellung freier Stellenangebote werden auch die Dienste von Indeed, einem Stellenmarktanbieter, genutzt. Bei Veranlassung einer Jobsuche werden die Such-Daten einschließlich der IP-Adresse des Nutzers sowie Informationen zu dem verwendeten Browser an Indeed übermittelt. Diese Informationen erhält Indeed auch, wenn der Nutzer direkt auf der Website von Indeed eine Suche startet.

Bei einem Klick auf eine von Indeed ausgelieferte Stellenanzeige setzt Indeed gegebenenfalls Cookies bzw. verwendet ein Tracking (Conversion-Tracking), um die Anzahl der Klicks zu ermitteln oder auch einen möglichen Bewerbungsprozesses zu begleiten. Pieper Consulting erhält jedoch keine Angaben zu personenbezogenen Daten, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können dieser Nutzung widersprechen, indem sie den gegebenenfalls gesetzten Cookie über den Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren.

Gemäß der Datenschutzerklärung von Indeed fungiert Indeed Inc. für Nutzer mit Wohnsitz in der EU als datenverarbeitende Stelle von Indeed Ireland und kommt dem EU-US-Privacy Shield Framework des US Department of Commerce in Bezug auf die Erfassung, Nutzung und Beibehaltung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union nach.

Weitere Informationen finden Nutzer in der Datenschutzerklärung von Indeed unter https://de.indeed.com/legal.

6. Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Personenbezogene Daten erheben wir nur im zulässigen Rahmen und darüber hinaus soweit Sie als Nutzer hierfür eingewilligt haben. Dies schließt in diesem Zusammenhang auch die Speicherung der IP-Adresse ein, insbesondere bei wesentlichen Systemvorgängen wie beispielsweise der Online-Registrierung, Bestellung von Produkten und Services, Newsletter-An-/Abmeldungen, Arbeiten am System-Backend sowie Login-Logout-Funktionen. Zu Abrechnungszwecken benötigte Daten werden für Revisions- und Nachweiszwecke im erforderlichen zeitlichen Umfang gespeichert.

Soweit zur Serviceabrechnung und/oder Abwicklung der Leistungen/Aufträge sowie der Zahlungsvorgänge und des Inkasso Dritte beauftragt werden, erhalten diese die im notwendigen Umfang erforderlichen Daten.

Im Übrigen nutzen wir erhobene Daten nur für eigene Zwecke der Marktforschung und Werbung, sofern kein Widerspruch erfolgt oder Sie in die Datennutzung eingewilligt haben. Dies schließt auch die Angaben ein, die Sie uns im Kontaktformular bei entsprechenden Anfragen übermitteln. Dies gilt auch für die Weitergabe der Daten an Kunden/Partner der Website zur Anbahnung eines Kontaktes.

Double-Opt-In und Protokollierung: Vorgänge wie z.B. die Nutzer-Registrierung oder die Anmeldung zu einem angebotenen Newsletter erfolgen in einem sogenannten Double-Opt-In-Verfahren. Nach Abschluß des jeweiligen Vorgangs erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung (z.B. durch Klick auf den beigefügten Link) Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist erforderlich, um eine Anmeldung mit fremden E-Mail-Adressen bzw. fremden Identitäten zu verhindern. Die Anmeldevorgänge werden protokolliert, um die Prozesse den rechtlichen Anforderungen entsprechend nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch die IP-Adresse. Mit Absenden des Anmelde-/Registrierungsformulars erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten sowie der Versendung bzw. des Erhalts einer Bestätigungs-/Aktivierungs-E-Mail einverstanden. Die Einwilligung in die Versendung eines angebotenen Newsletters können Sie jederzeit durch die Widerrufsmöglichkeit, die am Ende eines jeden Newsletters angezeigt wird, widerrufen.

7. Betroffenen-Rechte:

Hiermit weisen wir Sie ausdrücklich auf Ihre Rechte hinsichtlich Berichtigung, Widerruf, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung Ihrer Daten [soweit wir nicht durch gesetzliche Aufbewahrungpflichten gebunden sind (steuerliche, buchhalterische Zwecke), die Daten für bestimmte Zeiträume zu speichern] sowie auf Ihr diesbezügliches Widerspruchsrecht hin. Sie haben ferner das Recht, personen­bezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, auf Verlangen in einem übertragbaren Format zu erhalten. Eine Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen mittels Brief oder E-Mail. Soweit die über Sie gespeicherten Daten nicht für Sie online einsehbar sind, können Sie von uns Auskunft darüber verlangen.

Sie haben darüber hinaus das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie überzeugt sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt.

8. SSL-Verschlüsselung:

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz von Daten, wird bei Übertragung vertraulicher bzw. personen­bezogener Daten über Web-Formulare (z.B. Registrierungs-, Kontakt-, Backend-Formulare etc.) ein sicheres Online-Übertragungsverfahren verwendet, die so genannte Secure-Socket-Layer- bzw. SSL-Übertragung. Dieses Übertragungsverfahren wird von den meisten Internet-Browsern unterstützt. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie gesendet werden. Bei einer verschlüsselten Verbindung beginnt die Internet-Adresse mit https:// und bei den meisten Browsern erscheint ein Schloss-Symbol in der Adresszeile.

9. Sonstiges:

Pieper Consulting GmbH behält sich das Recht zur jederzeitigen Änderung der vorstehenden Datenschutz­erklärung im Rahmen der bestehenden Datenschutzbestimmungen vor. Sollten Formulierungen geltenden Bestimmungen widersprechen, sollen diese durch solche ersetzt werden, die im Rahmen der geltenden Bestimmungen dem angestrebten Sinn weitgehend entsprechen.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der beschriebenen Datennutzung zu.

Datenschutzerklärung
  Bild: © Julien Eichinger / Fotolia.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Nutzungsbedingungen Impressum